larissa boehning

"Sie trat ins Zimmer und ans Fenster. Sie öffnete es. Sie riss es auf. Sie wusste nicht, warum sie das tat. Dann wusste sie es. Sie wollte den Biss des Meeres auf ihrem Gesicht spüren, den Fluss der Zeit in ihrem Körper, um zu erfahren, wer sie war."

Don DeLillo, Körperzeit, Kiepenheuer & Witsch, 2001

Kulturwissenschaft, Kunstgeschichte und Philosophie, Humboldt-Universität zu Berlin

Abschluss zum Thema: Versinnlichung von Information? Über die Geste des Tastens und die Phantasie der Berührung im Internet

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Medienwissenschaften/Medienästhetik an der Universität Siegen

Design

Freie Mediendesignerin/Konzeptioner Corporate Branding für BBDO, Schömann Corporate, KP3 Berlin, nulleins Corporate Design. Kunden u.a.: Die Bundesregierung, Die Bahn, Stinnes, diverse Startups  und KMU.

Akquise, Konzeption, Durchführung von eigenen Corporate Branding-Projekten u.a. für Die Junge Akademie an der Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, Bundespresseamt, Freie Universität Berlin, Alice-Salomon-Fachhochschule

Konzeptionelle Mitarbeit, Gestaltungen für den Sonderforschungsbereich „Kulturen des Performativen“ an der Freien Universität Berlin / Organisatorische und gestalterische Honorartätigkeit für das Symposium Interface 5, Hamburg 2000

Literatur

Literaturpreis Prenzlauer Berg

Stipendiatin der Autorenwerkstatt Prosa am Literarischen Colloquium Berlin

Stipendiatin der Akademie der Künste im Alfred-Döblin-Haus in Wewelsfleth

Stipendiatin der Landesregierung Schleswig-Holstein im Künstlerhaus Eckernförde

Stipendiatin der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen

Nominierung auf der Longlist zum Deutschen Buchpreis

Mara Cassens-Preis des Literaturhauses Hamburg für den besten deutschsprachigen Debüt-Roman

Arbeitsstipendium der Landesregierung Schleswig-Holstein

Förderpreis des Kreiskulturpreises Pinneberg

Stipendium des Hotel zur Bleiche, Spreewald

Alfred-Döblin-Stipendium der Akademie der Künste


Wissenschaft

Lehraufträge an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Freie Universität Berlin, Universität Siegen, Seminare an der University of Liverpool, Lancaster University, Mallorca Film Academy